Kursprogramm

Aktuelles Kursprogramm

Montag

Dienstag

Mittwoch

Freitag


Kursbeschreibungen

Aktives Rückentraining

Leitung: Katja Maier, Vanessa Laier

Nachdem mit einem Warm up das Herz-Kreislaufsystem und die Muskulatur auf das anstehende Training vorbereitet wurden, folgen Stabilisations- und Mobilisationsübungen für die Wirbelsäule und weitere Gelenke. Den Hauptteil der Trainingsstunde nehmen gezielte Übungen zur Verbesserung der Kraftausdauer der für die aufrechte Haltung wichtigen Muskelgruppen ein. In diesem Training wird auch das Thema Faszien gezielt miteingebracht. Den Abschluss des Trainings bilden verschiedene Dehnübungen, begleitet von entspannender Musik.

Fit bis ins hohe Alter - Sturzprophylaxe

Leitung: Marion Stadter

Wissenschaftler und Experten bestätigen es: Wer im Alter vital und fit bleiben will, um das Leben in vollen Zügen zu genießen, braucht Bewegung. Regelmäßige Bewegung ist unerlässlich, um die Leistungsfähigkeit des Körpers, Mobilität, Selbstständigkeit und Lebensfreude zu erhalten. Ein gezieltes Training für Muskeln, Balance und Gelenke macht stark, standhaft und beweglich, damit man auch in ein paar Jahren den Alltag noch sicher meistern kann. Der Kurs richtet sich vor allem an ältere Menschen, die bisher noch keinen Sport getrieben haben.

Gesundheitssportgruppe

Leitung: Anette Müller, Marion Stadter

GESUND ÄLTER WERDEN - Ziel des Gesundheitssports ist es, durch sportliche Aktivität die körperliche Funktions- und Leistungsfähigkeit zu erhalten und zu optimieren, das Wohlbefinden zu steigern, die Fähigkeit zur Selbstwahrnehmung und Selbsteinschätzung zu verbessern und Alterungsprozessen entgegen zu wirken, um dadurch die Gesundheit zu stabilisieren.

Es ist nie zu spät

Sport hält jung. Regelmäßige Bewegung beugt zudem nicht nur zahlreichen Krankheiten vor, sondern kann auch die Auswirkungen bestehender Leiden deutlich lindern. Sporttreibende wirken nicht nur Rückenbeschwerden entgegen - auch Lunge, Herz und Kreislauf bringen sie in Schwung. Wer sich im Alter gelenkig hält und seine Bewegungsabläufe gut koordinieren kann, riskiert zudem weniger Stürze und Verletzungen. Und nicht zuletzt steigert Bewegung auch die geistige Leistungsfähigkeit.

Unsere Übungsstunden bestehen aus:

Balancetraining; Sturzprophylaxe; Beweglichkeitstraining; Haltungstraining; Ausdauertraining

Indian Balance

(immer in 10 Einheiten, 2. und 4. Quartal)

Leitung: Margit Berger

"Indian Balance macht uns stark – und zwar nicht nur unseren Körper, sondern auch unseren Geist"
Den Körper bewegen, während die Seele sich beruhigt – das klingt eher nach einem relaxten Wellness-Programm als nach Fitnesstraining. „Indian Balance“ ist beides: ein neues ganzheitliches Workout, mit dem wir wieder eine kraftvolle, harmonische Verbindung zum eigenen Körper aufbauen und lernen, ganz entspannt in unserer Mitte zu sein.

Das Indian-Balance-Programm beginnt mit einem Warm-up und Konzentrationsübungen. Danach wird der Körper mobilisiert und als Finale gibt es eine Tiefenentspannung. Das Ganze ist ein ständiger Wechsel zwischen fließenden Bewegungen, bewusster Atmung und Muskelarbeit. Beweglichkeit und Körperkoordination werden trainiert, die Fettverbrennung angeregt. Besonders schön geht das mit indianischer Musik.

Triyochi

Leitung: Karin Fehringer

Triyochi ist ein ganzheitliches Bewegungsprogramm ,das auf Elementen des Yoga , Pilates und Qi Gong aufgebaut ist . Den Abschluß der Stunde bilden Tiefenentspannung und eine Phantasiereise .
Triyochi fördert Kraft , Beweglichkeit und Entspannungsfähigkeit, um Körper ,Geist und Seele in Einklang zu bringen .
Bei Bedarf Decke und evtl. kleines Kissen mitbringen

Power Fit

Leitung: Vanessa Laier

Nach einem kurzen Warm up mit leichten Aerobic-Schritten werden die verschiedenen Muskelgruppen gezielt trainiert. Die Übungen für Bauch, Beine, Po, Arme und Rücken werden in verschiedenen Variationen und mit wechselnden Hilfsmitteln wie Maxi-Elastiband, AeroStep XL, Flexi-Bar, Kleinhanteln,… durchgeführt. Athletiktraining, Tabata-Intervall-Training und mehr at it´s Best...... bring dein Körper an Dein Limit :-)
Zum Abschluss dieser vielseitigen Stunde erfolgt ein gezieltes Cooldown und Strech-Programm zur Regeneration deines Körpers. Let´s work it out !!